Trainings-Camps b

Die TuS Bad Aibling Fireballs veranstalten regelmäßig Trainings-Camps für Kinder und Jugendliche, bei denen die Teilnehmer die Gelegenheit erhalten, mit hochqualifizierten Trainern (A-Trainer des Vereins, Bundesligaspielerinnen, externe Coaches) ihre Fähigkeiten im Basketball weiterzuentwickeln.

Und das Projekt der Fireballs-Camps wächst und gedeiht. Nachdem im letzten Jahr schon einige Camps erfolgreich umgesetzt werden konnten, wird in der Fireballs-Geschäftsstelle weiter an dem Projekt gearbeitet. Lena Bradaric und David Bergfeld stellen hier seit letztem Jahr einiges auf die Beine. Die FireCamps konnten im letzten Jahr sehr zufriedenstellende Teilnehmerzahlen erreichen, was nicht zuletzt an der Vielseitigkeit und Abwechslung des Programms liegt. Das Angebot reicht von eintägigen Camps speziell für Jungen und Mädchen, sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene, bis hin zum dreitägigen Sommer-Camp, bei dem, neben unseren heimischen Spitzencoaches, auch externe Profitrainer, mitwirken. Es ist also für jeden etwas dabei.

 Foto: Frank Burger

Nächstes Trainings-Camp:

02.-04.08.2015 Sommer-Trainingscamp

Ab jetzt startet die Anmeldung für das Sommercamp 2015. Merkt euch den Termin 02.-04.August 2016 vor. Coole Spiele, spannende Wettkämpfe und internationales Flair warten auf euch. Wir freuen uns auf jede Basketball-Verrückte oder jeden Basketball-Verrückten.

Drei intensive Tage stehen den Teilnehmern bevor. Drei Tage, in denen sie alles mitbekommen, was sie motiviert, fördert und ihnen vor allem Spaß macht. Denn das Wichtigste an diesem Camp ist, dass die Nachwuchsspieler vor allem Bock auf Basketball bekommen. Dafür sorgen lizenzierte, hochqualifizierte Coaches (Basketball-Profitrainer mit viel Erfahrung), National- und Bundesligaprofispieler und ein Programm, das so gut wie keine Wünsche offen lässt.

Neben einem eigenen Basketball-Trainingsset für jeden Teilnehmer gibt's beste Verpflegung in der Kantine der Deutschen Sport Privatschule, Snacks und Obst für Zwischendurch, freie Getränke zu jeder Zeit und die Möglichkeit, auf dem Camp zu übernachten. Wer das will, kommt in den Genuss von Abendaktivitäten wie Lagerfeuer und gemeinsamen Spielen. Jeder Trainingstag dauert jeweils von 10:00 - 17:00 Uhr (Abholung am Tag 3 bereits um 16:00 Uhr) Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, melden sich Mädchen und Jungen der Jahrgänge 1995 bis 2006 am besten so früh wie möglich an.

Anmeldung unter:

Trainings-Camps

Die Organisatoren

Lena Bradaric b

         Lena Bradaric

 

David Bergfeldf b

          David Bergfeld

 

Geplante Trainings-Camps

03.-05.08.2015
Sommer-Trainingscamp

 

 

 

 

Zum Seitenanfang Google+