dfi fireballs-589x600

Das DFI Bad Aibling unterstützt die TBA Fireballs auch in der kommenden Saison.

Eine erfolgreiche Partnerschaft findet auch in dieser Saison ihre Fortsetzung: Das Deutsche Fußball Internat (DFI) unterstützt 2016/17 weiterhin die TBA Fireballs. Die Geschäftfsührer Thomas Eglinski (2.v.l.) und Sebastian Raß (3.v.l.) besiegelten jetzt die weitere Zusammenarbeit im Beisein von Christian Birmoser (Geschäftsführer, l.) und Stefan Bradaric (sportlicher Leiter, r.) von den Fireballs. Dass Fußball und Basketball hier eine erfolgreiche Allianz eingehen, ist für beide Seiten ein logischer Schritt.

Thomas Eglinski vom DFI: „Bereits mit der Gründung des Deutschen Fußball Internats und den Plänen für eine eigene Schule hatte ich das Ziel, auch andere Sportarten unterstützen und etablieren zu wollen. Als ich die Fireballs kennengelernt habe, war mir sofort bewusst, welch großartiges Potenzial in diesem Verein schlummert."

Das DFI bietet den Spielerinnen der Fireballs die Möglichkeit, in der Kantine des Internats täglich hoch- und vollwertige Mahlzeiten einzunehmen. Das hat viele Vorteile für die Sportlerinnen: Zum DFI sind es von der Sporthalle, in der die FireGirls trainieren, nur wenige Gehminuten.

Dazu kommt, dass die Küche des Internats optimal auf das Bedürfnis von Sportlern eingestellt ist. Auch bei den Jugend-Camps, die von den Fireballs veranstaltet werden gibt es für die Teilnehmer das Essen im DFI. Gerade für die Nachwuchstalente der Fireballs haben die Macher des DFI noch weitere interessante Angebote: „Mit unserem Engagement bei den Fireballs verfolgen wir zwei Ziele: Wir wollen den Verein unterstützen, seine sportlichen Ziele zu erreichen, und wir wollen die Jugendspieler für unsere Schule begeistern – denn die bietet mit dem viermaligen Individualtraining pro Woche die idealen Voraussetzungen, Leistungssport zu betreiben und parallel dazu einen guten Schulabschluss bis hin zum Abitur zu erlangen", sagt Eglinski.

Und er verhehlt nicht, dass die Partnerschaft für ihn und seine Mitarbeiter sehr angenehme Seiten hat: „Ein toller Nebeneffekt unseres Engagements ist es, dass wir hin und wieder in den Genuss tollen Sports und abwechslungsreichen Entertainments kommen, denn was die Fireballs im Firedome bieten, das ist schlichtweg sensationell!"

Zum Seitenanfang Google+