News Jugend

Bad Aibling Fireballs-Rott bNach dem Sieg gegen Wasserburg I am vergangenen Wochenende, gewann die Mannschaft auch heute gegen Rott. Das Aiblinger Team war den Rottern von Anfang an klar überlegen.

Weiterlesen: Siegesserie der u10 reißt nicht ab!

Bad Aibling Fireballs-Germering bIm 6. Spiel der Saison traten die u12-FireBoys daheim gegen die Gäste vom SV Germering an. Nach den beiden Siegen am Vortag der Herren 1 und Damen 1, an dem wieder zahlreiche u12er beide Teams lautstark unterstützten, standen die Vorzeichen ganz gut:

Weiterlesen: Start – Ziel – Sieg oder: Die nächste Saisonpremiere

Unterhaching-Bad Aibling Fireballs u14 bNach einer verkorksten Defense-Leistung mussten sich die jungen u14-FireBoys mit einer verdienten 95:56 Niederlage auf den Rückweg von Unterhaching machen.

Weiterlesen: Erste Saisonniederlage der u14

Bad Aibling Fireballs-Gemering b"Defense wins the game." Mit einer guten Mann-Mann-Defense sowie einer konzentrierten Helpside-Defense erkämpfte sich das u14-Team der Fireballs einen verdienten 54:36 Sieg gegen den Nachwuchs aus Germering.

Weiterlesen: u14: Tolle Defense - souveräner Sieg

Girlsday 10 2014 bAm vergangenen Montag und Dienstag veranstalteten die Fireballs einen Basketball-Girlsday und einen Basketball-Boysday. Mit knapp 70 Teilnehmern an beiden Tagen waren die Camps ein voller Erfolg.

Weiterlesen: Knapp 70 Teilnehmer beim Girlsday und Boysday

Sonja Nagel bAm 07. Oktober 2014 bekam Soja Nagel, ein Aiblinger Talent des Jahrgangs 2001, die Einladung zur ersten Bayernauswahl-Lehrgangsmaßnahme zugesandt. Die dreizehnjährige u15- und u17-Spielerin der TuS Bad Aibling Fireballs freute sich sehr darüber,

Weiterlesen: Aiblinger Talent in der Bayernauswahl

Drei Spiele brauchten die FireBoys um ihr erstes Erfolgserlebnis in der neuen, höheren Spielklasse zu feiern. Am ersten Spieltag mussten die Aiblinger eine bittere Niederlage gegen den Nachbarn aus Rosenheim einstecken: mit 46:114 ging man chancenlos baden. Am zweiten Spieltag hätte man dann mit dem Jahn München mithalten können, aber durch viele vergebene, leichte Wurfchancen und schwache Defense zog man auch hier mit 41:68 den Kürzeren. Jedoch bei Weitem nicht chancenlos.

Weiterlesen: U12 in Bezirksoberliga angekommen

Zum Seitenanfang Google+