News

kidocup3
Für andere da sein, die nicht die gleichen Startbedingungen ins Leben mitbekommen haben, wollten die Bundesligaspielerinnen des TuS Bad Aibling Fireballs und schenkten dem Caritas Kinderdorf das Eröffnungsspiel beim 18. Kinderdorf-Cup in Irschenberg.

Weiterlesen: Gelungenes Beispiel für soziales Engagement im Sport

julijana kancevic thomas gratzl kinderdorf Irschenberg b
Bundesligaspielerin von den Fireballs Bad Aibling trainiert mit Kindern und Jugendlichen im Caritas Kinderdorf in Irschenberg.
Seit Januar trainieren die U14 und U19 Mannschaften des Caritas Kinderdorf jeden Mittwoch für den 18. Kinderdorf-Cup, der in diesem Jahr in Irschenberg ausgetragen wird.

Weiterlesen: Fireballs-Bundesligaspielerin im Caritas Kinderdorf Irschenberg

Eins Mehr Aktion 2
Bereits zum siebten Mal führte die Bürgerstiftung Bad Aibling und Mangfalltal am Wochenende des ersten Advents ihre Aktion „Eins Mehr" für die Bad Aiblinger Tafel durch.

Weiterlesen: "Eins Mehr"-Aktion der Aiblinger Tafel

Schule gegen Rassismus
Abbey Duinker, kanadische Profi-Spielerin des Bundesligateams der Fireballs, engagierte sich an der Justus-von-Liebig Schule in Heufeld für das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage". Nachfolgend der Bericht der Schüler.

Weiterlesen: Engagement für „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Prechtl-Kooperationspartner Jugendcamps bDie Fireballs Familie und ihre onFire Sport und Event Campus GmbH freuen sich sehr, dass das Unternehmen PRECHTL Frischemärkte oHG nun offizieller Silber-Juniorpartner der Fireballs ist und somit die Onfire CAMPS im Jahr 2015 unterstützen wird.

Weiterlesen: Frischecenter Prechtl ist Silber-Juniorpartner der onfire CAMPS

Zum Seitenanfang Google+